Logo TE-Online Impressum Kontakt Redaktion Anzeigenannahme Ansprechpartner Mediadaten Verlagsmenu

Kurz und bündig
 
Aktuelle Meldungen
aus der Region

Was, wann wo?
 
Der regionale
Veranstaltungskalender

Schnäppchen & Co.
 
Unser
Kleinanzeigen-Markt

Kleinanzeigen-Hotline:
0 54 24 / 3 96 49 - 0

 
Foto Topstory 3

Sonngard Schaak (2. von links) und Oliver Hartlage (2. von rechts) übergaben die Spende an Rotkreuzleiter Tim Schikora (links), seinen Stellvertreter Björn Plagmann und die DRK-Vorsitzende Ursula Engelking. (Foto: DRK Versmold)

Frühzeitiges Weihnachtsgeschenk

DRK Versmold freut sich über Spende

Versmold (te). Über ein frühzeitiges Weihnachtsgeschenk freut sich die Gemeinschaft des Versmolder Ortsvereins des Deutschen Roten Kreuzes (DRK).

Ein Wunsch der Rotkreuzleitung war eine eigene Telefonanlage für den Sanitätsdienst. "Bisher haben wir auf die Kommunikationsmittel des Kreisverbands zurückgegriffen", berichtet Tim Schikora. "Man musste die Anlage immer aus Gütersloh holen und wegbringen." Da dies einige Ressourcen in Anspruch nimmt, kontaktierte der Rotkreuzleiter die Firma Comfinity aus Steinhagen. "Ich habe einfach gefragt, ob sie sich eine Spende vorstellen könnten", sagt Schikora. Am vergangenen Freitag fand die große Bescherung statt. Sonngard Schaak und Oliver Heitlage überreichten dem Ortsverein die mobile Anlage, die aus insgesamt vier Telefonen besteht, mit einem Gesamtwert von 2.600 Euro.

Damit kann die Gemeinschaft bei großen Sanitätsdiensten untereinander in Kontakt bleiben. Beispielsweise kann der Leiter des Sanitätsdienstes mit der Küche oder dem Sanitätsraum verbunden werden und muss hierfür nicht den Funk blockieren.

"Wir sind zwar ein Steinhagener Unternehmen, fühlen uns aber der Region hier sehr verbunden", erläutert Sonngard Schaak. Ein weiterer Anlass war das 15-jährige Jubiläum des Unternehmens, das die Inhaber zum Anlass nahmen, das soziale Projekt zu unterstützen. Nicht nur die Rotkreuzgemeinschaft in Versmold profitiert von dieser Spende. Auch die Gemeinschaften der Ortsvereine im Norden des Kreises Gütersloh sowie auch andere Vereine können die Anlage nutzen.

 

Werbung

amio - wir machen liebe

Landkreis Osnabrück

Stadt Dissen

Göx Texte & Bilder

Gemeinde Bad Rothenfelde

Seitenanfang

aktualisiert am 15.12.2018