Logo TE-Online Impressum Kontakt Redaktion Anzeigenannahme Ansprechpartner Mediadaten Verlagsmenu

Kurz und bündig
 
Aktuelle Meldungen
aus der Region

Was, wann wo?
 
Der regionale
Veranstaltungskalender

Schnäppchen & Co.
 
Unser
Kleinanzeigen-Markt

Kleinanzeigen-Hotline:
0 54 24 / 3 96 49 - 0

 
Foto Topstory 3

"Kinks Cosmos" gastiert am 9. März im Rahmen eines Benefizkonzerts in Bad Rothenfelde. (Foto: PR-Foto)

Welthits der 1960er Jahre

Benefizkonzert mit "Kinks Cosmos" in Bad Rothenfelde

Bad Rothenfelde (te). Am Sonnabend, den 9. März gastiert die Band "Kinks Cosmos" im Rahmen eines Benefizkonzerts in Bad Rothenfelde. Die Veranstaltung beginnt um 19.30 Uhr im Haus des Gastes.

Der Überschuss des Konzerts kommt einer jungen Frau aus dem südlichen Osnabrücker Land zugute, die im vergangenen Jahr in Osnabrück Opfer einer Vergewaltigung wurde. Die Schirmherrschaft hat Dissens Bürgermeister Hartmut Nümann übernommen.

Die in Bonn und Düsseldorf ansässigen vier Musiker von "Kinks Cosmos" wollen das Publikum mitnehmen auf eine Reise in die 1960er Jahre, durch die Straßen des "Swinging London". Dabei erzählen sie die Geschichten dieser Zeit mit den Songs der "Kinks" und deren Frontmann Ray Davis. Auf dem Programm des Abends stehen Welthits wie "Death Of A Clown", "Lola", "Waterloo Sunset", "Dandy", "You Really Got Me", "Sunny Afternoon" und "Dedicated Follower Of Fashion" sowie viele andere.

Einlass ist ab 18.30 Uhr. Karten gibt es im Vorverkauf in der Tourist-Information im Haus des Gastes in Bad Rothenfelde, Telefon 05424/22180, und bei Veranstalter Peter Frömberg unter den Rufnummern 05424/8669 oder 0171/4708876.

 

Werbung

amio - wir machen liebe

Landkreis Osnabrück

Stadt Dissen

Göx Texte & Bilder

Gemeinde Bad Rothenfelde

Seitenanfang

aktualisiert am 09.02.2019