Logo TE-Online Impressum Kontakt Redaktion Anzeigenannahme Ansprechpartner Mediadaten Verlagsmenu

Kurz und bündig
 
Aktuelle Meldungen
aus der Region

Was, wann wo?
 
Der regionale
Veranstaltungskalender

Schnäppchen & Co.
 
Unser
Kleinanzeigen-Markt

Kleinanzeigen-Hotline:
0 54 24 / 3 96 49 - 0

 
Foto Topstory 3

Zum Jahresabschluss präsentierte der TuS Hilter seine traditionelle Weihnachts-Turnshow. (Foto: privat)

Besonderer Gast belohnt die Kinder

Weihnachts-Turnshow des TuS Hilter

Hilter (te). Es ist mittlerweile Tradition, dass die Fitness- und Turnabteilung des TuS Hilter im Advent mit einer liebevoll gestalteten Show die Weihnachtszeit einläutet. Viele freiwillige Helferinnen und Helfer sorgten dafür, dass knapp 350 interessierte Geschwister, Eltern oder Großeltern einen abwechslungsreichen Nachmittag erleben konnten.

Unter der Leitung von Marion Tormöhlen und Marianne Waltermann zeigten die unterschiedlichen Turngruppen des Vereins, was sie in den vergangenen Monaten einstudiert hatten. Ob als starke Mäusekinder, unverbesserliche Minions, Herzdamen oder "Schnuffelienchen" – für Jung und Alt war etwas dabei. Erstmals tauchten in diesem Jahr die Badmintonkinder im Programm auf. Die Drei- bis Elfjährigen ließen die Federbälle in irrem Tempo durch die Halle sausen.

Nach dem offiziellen Showprogramm wurde es ruhig in der Halle. Alle Turnkinder versammelten sich auf der Sportfläche und wurden vom Nikolaus überrascht, der den Kindern eine weihnachtliche Geschichte erzählte und Schokolade verteilte. Auch die Sportabzeichen des Jahres 2018 wurden den Sportlerinnen und Sportlern verliehen und mit großem Applaus gewürdigt. Die Cafeteria im Eingangsbereich der Sporthalle erfreute sich ebenfalls großer Beliebtheit.

Eine Bildergalerie gibt es im Internet.

 

Werbung

amio - wir machen liebe

Landkreis Osnabrück

Stadt Dissen

Göx Texte & Bilder

Gemeinde Bad Rothenfelde

Seitenanfang

aktualisiert am 15.12.2018